vergangenes bewältigen

unsere vergangenheit begleitet, bewegt und beeinflusst uns, sie ist allgegenwärtig. all unsere erinnerungen – ob gut oder schlecht bewertet – tragen wir in einem unsicht-baren rucksack auf dem rücken mit uns. und wer mit einem voll gepackten rucksack schon einmal länger unterwegs war, der weiß, dass es wichtig ist, einen rucksack bestmöglich zu packen. denn ist er schlecht gepackt, dann kann er drücken und belastet uns. ist der rucksack allerdings gut sortiert und optimal gepackt – das (be)lastende unten, das leichte gepäck oben –, dann ist er kaum zu spüren, obwohl er das selbe gewicht hat.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>